Über die neue Multimediasteuerung im Pulseaudio-Plugin hatte ich ja schon berichtet. Inzwischen gab es einen kleinen Bugfix-Release (0.3.2), der keine größeren Erwähnung bedarf. Aber mit der jetzt erschienenen Version 0.3.3 wurde der Funktionsumfang nochmal um etwas Wichtiges erweitert – oder zumindest etwas sehr Beliebtes: Musiksteuerung mit Multimediakeys!

Wie auch beim der Steuerung im Symbolbereich läuft die Tastensteuerung ebenfalls über MPRIS2. Es können also grundsätzlich alle Medienplayer angesprochen werden, sofern sie MPRIS2 unterstützen. Entwickler Sean Davis zeigt das im Video anhand von Spotify, Clementine – und Parole! Denn die Steuerung beschränkt sich nicht auf reine Musikprogramme sondern auf alle Medienplayer, also auch auf Videoplayer.

Noch ist die Version in keiner Distribution enthalten, sollte aber bei experimentellen und Rolling Distributionen in den nächsten Tagen aufschlagen.